Jesus Christus spricht: Friede sei mit euch!
Wie mich der Vater gesandt hat, so sende ich euch.
Joh 20,21 (L=E)

 

Monatsspruch (April 2018)

Bild31

Atemlos / Kreuz und Quer - 21.2.2018

„Atemlos durch die Nacht ...“ Keine Feier ohne Helene Fischer

Krank liege ich im Bett und schalte das Radio aus. Nachdenklich blicke ich nach Draußen.

Dieser Ohrwurm beschreibt das Lebensgefühl Frischverliebter. Atemlos ziehen sie durch die Straßen und Kneipen ihrer Stadt. Atemlos taumeln sie durch eine Gefühlswelt von Zärtlichkeit und Freiheit, Traum und Glück.

Aber was ist, wenn die Atemlosigkeit in eine Endlosschleife gerät und das Tempo sich rasend beschleunigt? Wenn der Taumel zur Durchschnittsgeschwindigkeit des Lebens gerät, wie ein Karussell, das sich nicht mehr anhalten lässt? Immer schneller geht es durch die Tage.

Atemlos - das ist nicht nur das schöne Gefühl Frischverliebter. Es ist für viele zum quälenden Lebensgefühl geworden. Das Leben selbst ist atemlos geworden.

Im atemberaubendem Tempo jagen wir durch den Kalender. Wissen im Januar schon, wohin wir im Sommer reisen; spätestens im Juni ist der Vorausplaner des kommenden Jahres voll; Ende August, wenn in den Supermärkten die ersten Weihnachtskekse locken, wird es Zeit, den neuen Kalender einzurichten. Atemlos durch das Jahr. Stets auf dem neuesten Stand der Dinge. Immer erreichbar. Das Ergebnis ist, „wir sind aus der Puste!“ Doch was bleibt bei diesem Lebenstempo auf der Strecke?

Atmen ist lebenswichtig. Atem ist Leben. Der Atem ist das erste Geschenk Gottes an den Menschen: „Da machte Gott der Herr den Menschen aus Erde vom Acker und blies ihm den Odem des Lebens in seine Nase. Und so ward der Mensch ein lebendiges Wesen.“ (1. Mose 2,7) Atem, damit wir leben. Dazu gehören Atempausen im Berufs- und Familienalltag, um tief durchzuatmen zu können im Rhythmus des Lebens. Und genau das schenkt Gott. Nicht nur am Tag der Schöpfung, sondern jeden Tag neu.

Pastorin Sabine Jeute

 

Ein Wort für Dich...

 Beitrag als PDF: „Atemlos / Kreuz und Quer”

Alle vorherigen Beiträge finden Sie in unserem Archiv

www.kaiser-wilhelm-koog.de    |    www.kronprinzenkoog.de    |  www.friedrichskoog.de

Schwarzbrot für die Seele